Grundbegriffe der Informatik (Wintersemester 2009/2010)

Dies sind die WWW-Seiten zum Modul "Grundbegriffe der Informatik" im Wintersemester 2009/2010.

Wenn Sie noch Information zum vergangenen Wintersemester 2008/2009 oder zur Klausur im Sommersemester 2009 suchen, dann gehen Sie bitte zu http://gbi08.ira.uka.de .

Das Modul "Grundbegriffe der Informatik" ist im 1. Semester der Bachelor-Studiengänge Informatik und Informationswirtschaft vorgesehen und findet also immer im Wintersemester statt. Für die genannten Studiengänge ist die Prüfung im Modul "Grundbegriffe der Informatik" Orientierungsprüfung, und muss daher spätestens zum 2. Fachsemester angetreten werden (siehe auch die relevanten Studien- und Prüfungsordnungen).

Außerdem kann die Vorlesung von Studenten mehrerer Fachrichtungen im Rahmen ihres Nebenfaches, im Rahmen des Studium Generale und von Schülerstudenten gehört werden.

Aktuell

  • 8.10.10: Eine Musterlösung zur Klausur ist jetzt online (hatte ich einfach vergessen).
  • 4.10.10: Die Klausureinsicht findet am 6. Oktober im Seminarraum 252 (Geb. 50.34) von 11:00 bis 13:00 Uhr statt. Die genauen Termine findet man auf der Klausurseite.
  • 17.9.10: Terminvorschläge für mündliche Prüfungen findet man jetzt auf der Klausurseite.
  • 14.9.10: Die Klausurkorrektur ist abgeschlossen. Noten gibt es jetzt auf der Klausurseite.

Elektronische Kurswaren

Man erreicht Informationen und Unterlagen

Außerdem gibt in dem von der Fachschaft betrieben und unter https://www.fsmi.uni-karlsruhe.de/forum/ erreichbaren Forum einen Bereich für die Vorlesung "Grundbegriffe der Informatik".

Wichtige Termine

  • Die Vorlesung findet immer mittwochs von 14:00 bis 15:30 im Hörsaal am Fasanengarten statt. Beginn ist am Mittwoch, den 21. Oktober 2009.
  • Die große Übung findet immer freitags von 14:00 bis 14:45 im Gerthsen-Hörsaal statt. Beginn ist am Freitag, den 23. Oktober 2009.
  • Die Termine für die Tutorien werden über die Woche verteilt sein. Beginn ist am Montag, den 26. Oktober 2009.
  • Die erste Klausur ist am Mittwoch, den 10. März 2010 von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Was?

Im vergangenen Wintersemester wurden in der Vorlesung unter anderem die folgenden Themen angesprochen:

  • Aussagenlogik
  • vollständige Induktion
  • Alphabete, Wörter und formale Sprachen
  • kontextfreie Grammatiken
  • Codierungen
  • Graphen
  • Algorithmen für Graphprobleme
  • Korrektheit von Algorithmen
  • O-Notation
  • endliche Automaten
  • reguläre Ausdrücke
  • Turingmaschinen
  • Relationen

Diese Punkte werden auch im Wintersemester 2009/2010 den Hauptteil der Vorlesung ausmachen.

Author: Thomas Worsch

Date: 2010-10-08 10:12:33 CEST

HTML generated by org-mode 7.01b in emacs 23